FEUERSTEIN

Mehr Milch & mehr Gas.


Eigenschaften

Nutzungstyp
  • Silo
  • Körner
  • Biogas
  • CCM
RZ
~250 Silo, ~250 Körner
Reifegruppe
  • mittelfrüh
Sorteneinstufung
Top-Sorte
Hybridform
Einwegehybride

Aussaatstärke

Trockengebiet/leicht
90.000 – 95.000 Korn/ha
Feuchtgebiet/schwer
85.000 – 90.000 Korn/ha

FEUERSTEIN ist zurecht die beste Biogassorte 2017 und 2019 geworden.

FEUERSTEIN ist zurecht die beste Biogassorte 2017 & 2019 geworden und eine der besten Lösungen für Betriebe mit Milchwirtschaft und Biogasproduktion. Denn FEUERSTEIN vereint alle Parameter für eine top Leistung: Einen hohen Energieertrag, gute Restpflanzenverdaulichkeit, einen hohen Stärkeertrag und -gehalt.

 

Ihre Vorteile

  • Seit 2018 amtlich empfohlen
  • Offiziell empfohlen für die Aussaat als Silo- und Energiemais 2023 in Niedersachsen & NRW1
  • Beste Biogassorte 2017 & 20192
  • Top Lösung für Betriebe mit Biogasnutzung und Milchviehwirtschaft
  • Qualitätssorte mit hoher Energie- und Stärkekonzentration

1) LWK Niedersachsen 2023, Vorläufiger Sortenratgeber 2023, grasbetonte Ration: Nord, Ost, West, Süd, maisbetonte Ration: Nord; LWK NRW Sortenempfehlung 2023 für den Silo- und Energiemaisanbau – Niederungslagen-
2) Platz 1: Absoluter Gasertrag 2017 & Biogasertrag 2019, LSV Niedersachsen Silomaisprüfung 2017 (früh, mittelfrüh, mittelspät) & 2019

Downloads

Laden Sie sich hier die aktuellen Ergebnisse zur Sorte herunter.

News

Über Ausnahme-Maissorten auf der Eurotier sprechen

In der Halle 20 am Messestand-Nr.: E52 berät das agaSAAT-Team das interessierte Fachpublikum in diesem Jahr über bewährte Maissorten wie HULK,…

weiter

Der riesige HULK begrüßt auf den Messen von Nord bis Süd

Von Niedersachsen über NRW bis nach Bayern berät das agaSAAT Team das interessierte Fachpublikum in diesem Jahr auf den ansässigen Agrarmessen.…

weiter