BISMARK

Überzeugt in jeder Hinsicht.


Eigenschaften

Nutzungstyp
  • Silo
  • Körner
  • Biogas
  • CCM
RZ
~250 Silo, ~250 Körner
Reifegruppe
  • mittelfrüh
Sorteneinstufung
Neue Sorte
Hybridform
Einwegehybride

Aussaatstärke

Limitierte Standorte
90.000 Pfl./ha
Gute Standorte
92.000 – 95.000 Pfl./ha

 

BISMARKs voluminöse Pflanzen beeindrucken mächtig und lassen nur eine Erwartung zu: Einen sehr hohen Masseertrag. Mit BISMARKs überproportionalen Kolben erzielen Sie außerdem sehr hohe Kornerträge. Seine gute Restpflanzenverdaulichkeit und hoher Grünmasseertrag belegen BISMARK eine sehr solide Dreifachnutzung. Wobei BISMARKs überdurchschnittlichen Kornerträge besonders hervorzuheben sind.

Ihre Vorteile

  • Offiziell empfohlen als Silomais 2024 in NRW1
  • TOP 7 der meistangebauten mittelspäten Sorten Deutschlands2
  • Sehr gute Dreifachnutzungssorte
  • Überdurchschnittliche Kornerträge
  • Für top Silagequalität und hohe Milchproduktion
  • Gesund und standfest

1) LWK NRW Sortenempfehlung 2024 nach 3 Prüfjahren; 2) Kynetec 2023

Downloads

Laden Sie sich hier die aktuellen Ergebnisse zur Sorte herunter.

News

Nach GAP 2023 den Futteranbau sicherstellen

Flächen zur Bewirtschaftung werden knapper, so auch nach der neuen GAP 2023. Um die Futterherstellung sicherzustellen und damit Landwirte auch…

weiter

Agritechnica: Bleibender Messeeindruck für Besucher garantiert

In Halle 9 am Messestand G04 wird es in diesem Jahr innovativ und kreativ. Das Familienunternehmen agaSAAT Hybrid GmbH bringt das Maisfeld auf die…

weiter

News

Nach GAP 2023 den Futteranbau sicherstellen

Flächen zur Bewirtschaftung werden knapper, so auch nach der neuen GAP 2023. Um die Futterherstellung sicherzustellen und damit Landwirte auch…

weiter

Agritechnica: Bleibender Messeeindruck für Besucher garantiert

In Halle 9 am Messestand G04 wird es in diesem Jahr innovativ und kreativ. Das Familienunternehmen agaSAAT Hybrid GmbH bringt das Maisfeld auf die…

weiter