BULLINGA

Stark wie ein Bulle!


Eigenschaften

Nutzungstyp
  • Körner
  • Silo
  • CCM
RZ
~250 Silo, ~250 Körner
Reifegruppe
  • mittelfrüh
Sorteneinstufung
Neue Sorte
Hybridform
Einwegehybride

Aussaatstärke

Trockengebiet/leicht
~80.000 Pfl./ha
Feuchtgebiet/schwer
~90.000 Pfl./ha

BULLINGA ist stark wie ein Bulle! Der mittelspäte Doppelnutzer mit beeindruckenden Kolben und bis zu 22 Kornreihen, eignet sich gleichermaßen für die Silageproduktion und den Körnermaisanbau. Seine gute Blatt- und Kolbengesundheit machen Spaß bei der Silageproduktion. BULLINGA kommt gut auf schweren Böden zurecht, ist aber auch tolerant gegenüber Trockenstress.

Ihre Vorteile

  • Sehr hohe Kornleistung
  • Für Silage mit hohen Qualitäten
  • Gute Blatt- und Kolbengesundheit
  • Tolerant gegenüber Trockenstress
  • Auch für schwere Böden geeignet

 

Downloads

Laden Sie sich hier die aktuellen Ergebnisse zur Sorte herunter.

News

Nach GAP 2023 den Futteranbau sicherstellen

Flächen zur Bewirtschaftung werden knapper, so auch nach der neuen GAP 2023. Um die Futterherstellung sicherzustellen und damit Landwirte auch…

weiter

Agritechnica: Bleibender Messeeindruck für Besucher garantiert

In Halle 9 am Messestand G04 wird es in diesem Jahr innovativ und kreativ. Das Familienunternehmen agaSAAT Hybrid GmbH bringt das Maisfeld auf die…

weiter

News

Nach GAP 2023 den Futteranbau sicherstellen

Flächen zur Bewirtschaftung werden knapper, so auch nach der neuen GAP 2023. Um die Futterherstellung sicherzustellen und damit Landwirte auch…

weiter

Agritechnica: Bleibender Messeeindruck für Besucher garantiert

In Halle 9 am Messestand G04 wird es in diesem Jahr innovativ und kreativ. Das Familienunternehmen agaSAAT Hybrid GmbH bringt das Maisfeld auf die…

weiter