BULLINGA

Strong like a bull!


Eigenschaften

Nutzungstyp
  • Körner
  • Silo
  • CCM
RZ
~250 Silo, ~250 Körner
Reifegruppe
  • mittelfrüh
Sorteneinstufung
Neue Sorte
Hybridform
Einwegehybride

Aussaatstärke

Trockengebiet/leicht
~80.000 Pfl./ha
Feuchtgebiet/schwer
~90.000 Pfl./ha

Der mittelspäte Doppelnutzer mit beeindruckenden Kolben und bis zu 22 Kornreihen, eignet sich gleichermaßen für die Silageproduktion und den Körnermaisanbau. Seine gute Blatt- und Kolbengesundheit machen Spaß bei der Silageproduktion. BULLINGA kommt gut auf schweren Böden zurecht, ist aber auch tolerant gegen Trockenstress.
 

Ihre Vorteile

  • Sehr hohe Kornleistung
  • Für Silage mit hohen Qualitäten
  • Gute Blatt- und Kolbengesundheit
  • Tolerant gegenüber Trockenstress
  • Auch für schwere Böden geeignet

 

News

Über Ausnahme-Maissorten auf der Eurotier sprechen

In der Halle 20 am Messestand-Nr.: E52 berät das agaSAAT-Team das interessierte Fachpublikum in diesem Jahr über bewährte Maissorten wie HULK,…

weiter

Der riesige HULK begrüßt auf den Messen von Nord bis Süd

Von Niedersachsen über NRW bis nach Bayern berät das agaSAAT Team das interessierte Fachpublikum in diesem Jahr auf den ansässigen Agrarmessen.…

weiter